Karriereplan


Mitmachen. Engagieren. Durchstarten.

Die Karriere im sci e. V. durchläuft drei verschiedene Stufen. Im folgenden werden diese Stufen genauer erläutert um ein Bild von den Möglichkeiten zu geben.

 

Nachdem der Interessent seinen Mitgliedsantrag unterschrieben hat, bekommt er seine Zugangsdaten zum Intranet und ist von nun an Anwärter im sci e. V..

Die Anwärter-Phase

In dieser Phasen wird der Anwärter in den Verein und das JCNetwork eingeführt. Dazu wird ihm ein Mentor an die Seite gestellt, welcher ihm bei Fragen zur Seite steht und ihm seine persönlichen Möglichkeiten aufzeigt.

Es wird eine Grundlagen-Schulung angeboten. Darin werden die wesentlichen Begriffe, Abläufe und Interna des Vereins vorgestellt und diskutiert.

Auf speziellen Anwärterevents (wie beispielsweise dem Anwärterbowling) wird ein Austausch unter den Anwärtern ermöglicht. Auch ist diese Veranstaltung dazu gedacht, den Vorstand besser kennen zu lernen und Erfahrungen weiterzugeben. Der Geist des sci e. V. soll dabei vermittelt werden.

 

Die Mitglieder-Phase

Als Mitglied des sci e. V. stehen euch alle Möglichkeiten offen im Verein mitzuarbeiten:

  • Leiten oder Mitarbeiten an externen Projekten
  • Besetzen eines Postens als (erweiterter) Vorstand
  • Halten von Schulungen und Workshops

Die Alumni-Phase

Ehemaligen Mitglieder erhalten bei uns den Status des Alumnus. Um einen Mehrwert für aktuelle und ehemalige Mitglieder zu ermöglichen, wird hierbei besonders die Netzwerk-Komponente fokussiert.

Wir halten nicht nur den Kontakt zwischen Verein und Alumnus durch Emails aufrecht. Wir laden auch regelmäßig zu Veranstaltungen (wie beispielsweise den Alumni-Tagen ein).

Ihr Ansprechpartner

Hana Dabdoub

Human Resource Management